Spezielle Anlässe in heimeligem Ambiente

Unsere Räumlichkeiten und unser Aussenbereich kann für diverse Anlässe wie Hochzeiten, Geburtstage oder Firmenanlässe gebucht werden.

Rindfleisch vom eigenen Hof

Uns ist es besonders wichtig, dass unsere Rinder immer Auslauf haben. Das Fleisch verarbeiten wir zu unseren beliebten hausgemachten Hacktäschli, Burgern und feinen Menüs.

Traditionelle Schweizer Küche in Maur

In unserem umgebauten Kuhstall verwöhnen wir Sie mit regionalen und saisonalen Spezialitäten wie Speck, Rehschnitzel oder Rindshohrückensteak.

Brunch am Sonntag

Jeden 1. Sonntag im Monat können Sie bei uns auf Anmeldung einen schmackhaften Brunch geniessen.

Betrieb

Rinder

Rinder - Stallstube Maur

Auf unserem Famileinbetrieb halten wir Weiderinder, welche ausschliesslich mit Futter vom Hof gefüttert werden. Unsere Rinder haben das ganze Jahr Auslauf und sind im Sommer immer auf der Weide.

 

Hochstammobst

Hochstammobst - Stallstube Maur

Wir bewirtschaften 120 Tafel-und Mostobst-Hochstammbäume.

Ab Mitte August bieten wir unseren Gästen den frischgepressen Süssmost an.

 

Räuchern

Räuchern - Stallstube Maur

In unser Rauchkammer im 230 Jahre alten Bauernhaus räuchern wir mit aller Sorgfalt und Liebe unsere Bauernschüblige, Bauernspeck, Mostbröckli und im Winter auch Lachs.

Wir benützen ausschliesslich Buchenholz und Rebholz und lassen unser Rauchgut langsam für 3-10 Wochen im Rauch trocknen.

 

Rebberg

Rebberg - Stallstube Maur

Stolz sind wir auch auf unsern Rebberg, welchen wir selber bewirtschaften. Der Weisswein (Bianca) und der Rotwein (Regent und Pinot noir) wird von Familie Schwarzenbach in Meilen gekeltert.

Zum Wümmen finden wir immer unzählige freiwillige Helfer, welche uns jedes Jahr tatkräftig unterstützen.